20 Jahre Rosenstolz - 20.10. ARD

Bereits gesendete Beiträge aus dem Bereich "TV-Tipps"

Moderator: Manfred

20 Jahre Rosenstolz - 20.10. ARD

Beitragvon Rudi » Freitag 14. Oktober 2011, 05:36

Der Film zu 20 Jahre Rosenstolz:

Wir sind wir - die Erfolgsgeschichte eines Popduos.

20. Okt. 2011 um 0:20 Uhr im Ersten der ARD!

Die Erfolgsgeschichte des Pop-Duos führt dahin wo alles begann: Rosenstolz, das sind die Berliner AnNa R. und Peter Plate, mit ihrer Mischung aus Pop, Chanson und Rock schufen sie "Mondänpop", sie waren Ikonen der Schwulenszene, das bedeutendste Duo der Berliner Subkultur. Mit Platz 2 beim nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 1998 begann für Rosenstolz der Durchbruch. Es folgte ein Album nach dem anderen, ausverkaufte Tourneen, sie zählten zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands - bis Februar 2009! Peter Plate bricht auf der Bühne zusammen, Burnout, drei Jahre Rückzug und Besinnung. Nun sind sie wieder da, mit einem neuen Album. Sie sind wie immer und doch irgendwie anders. In "Rosenstolz - Wir sind Wir" erzählen AnNa R. und Peter Plate über ihr Leben im Rampenlicht der vergangenen 20 Jahre. Der Film des Autors und Regisseurs Marc Boettcher kombiniert ein aktuelles Interview mit Aussagen, Gesprächen und Auftritten seit 1991.

(Quelle: Marc Boettcher Film)
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel
Benutzeravatar
Rudi
 
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Re: 20 Jahre Rosenstolz - 20.10. ARD

Beitragvon Michael » Freitag 14. Oktober 2011, 09:55

Danke Rudi - Rosenstolz sind meine absolute Nummer 1 - und ich bin Fan seit 10 Jahren!

Freue mich auf den Film!

Liebe Grüsse,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)
Benutzeravatar
Michael
 
Beiträge: 1331
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)

Re: 20 Jahre Rosenstolz - 20.10. ARD

Beitragvon Rudi » Freitag 14. Oktober 2011, 23:16

Ich weiss... ;)
Deswegen hab' ich das ja auch hier reingepostet.
Ich mochte Rosenstolz früher auch sehr, etwa bis ungefähr 1997/98.
Danach haben sie irgedwie ihre Spitzzüngigkeit und ihren Glamour verloren und wurden immer mehr "massenkompatibel".

Trotzdem bestimmt ein interessanter Film, gerade auch weil er von Marc Boetcher stammt.
Besonders freue ich mich aber, dass der Inge Brandenburg Film endlich in den Kinos gezeigt wird ! (siehe anderer Thread).
Somebody was trying to tell me that CDs are better than vinyl because they don't have any surface noise. I said, "Listen, mate, -life- has surface noise..." John Peel
Benutzeravatar
Rudi
 
Beiträge: 2040
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 13:18

Re: 20 Jahre Rosenstolz - 20.10. ARD

Beitragvon Michael » Samstag 15. Oktober 2011, 01:08

Servus Rudi,

Ich liebe das Album "Kassengift" - (fast) jeder Titel Gänsehaut - und mein Lieblingslied ist "Der Moment".

Lieben Gruss,

Michael
"Ist der Berg auch noch so steil, a bissl was geht alleweil!"

"Talent ist nichts anderes, als die Liebe zur Sache!" (Romy Schneider)
Benutzeravatar
Michael
 
Beiträge: 1331
Registriert: Samstag 8. Oktober 2005, 20:22
Wohnort: Bludenz (Österreich)


Zurück zu TV-Tipps Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste